Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Vor ein Auto gelaufen - Bergheim-Quadrath

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Leichte Verletzungen erlitt ein sechsjähriges Mädchen am Donnerstagabend (24. Mai) bei einem Verkehrsunfall auf dem Märchenring.

Die Sechsjährige überquerte gegen 20.20 Uhr den Märchenring, weil sie zu ihrer Mutter wollte, die auf der anderen Straßenseite stand. Ein 29-jähriger Autofahrer, der nach Angaben von Unfallzeugen langsam auf dem Märchenring in Richtung Rotkäppchenweg fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Sein Auto stieß leicht mit dem aus seiner Sicht von links kommenden Mädchen zusammen. Das Kind fiel auf die Fahrbahn und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: