Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Graffitisprayer entdeckt - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Zeugin bemerkte im Vorbeifahren zwei Männer beim Beschmieren der Unterführung an der Konrad-Adenauer Straße. Sie rief die Polizei.

Am Freitagmittag (11. Mai, 14:15 Uhr) sah die aufmerksame Zeugin (21) zwei "sprayende" Männern. Die von der Frau verständigten Polizeibeamten nahmen die aus Brühl und Wesseling stammende 25- und 26 Jahre alten Täter in Tatortnähe fest.

Bei ihnen fanden die Beamten einige Sprühflaschen und Handschuhe. Die Beiden gaben auf der Polizeidienststelle an, sie wollten die Brücke "verschönern". Diese Verschönerungsaktion wird vermutlich nun im Rahmen der Schadensbeseitigung von anderen vorgenommen. Die Beiden werden dann die Rechnung für die Reinigung erhalten.

Zudem wurde eine Strafanzeige gefertigt und beim Kriminalkommissariat 23 in Brühl wird geprüft, ob weitere Sachbeschädigungen durch Graffitis auf sie zurückzuführen sind.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: