Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Beschädigung einer Gasleitung in Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis erhielt Samstagmittag ( 24. März ) um 12:10 Uhr Kenntnis über eine beschädigte Gasleitung. Bei privaten Bauarbeiten beschädigte ein 50-jähriger Mann mit seinem Bagger die Gasleitung der Koepchenstraße in Pulheim-Brauweiler. Nachdem der Mann sein Missgeschick bemerkt hatte, verständigte er die Feuerwehr und begann selbständig die angrenzenden Häuser zu evakuieren. Der Feuerwehr und dem regionalen Gasanbieter gelang es, die Gasleitung zügig abzudichten und zu reparieren. Alle Bewohner der Knoepchenstraße konnten nach Entwarnung durch die Feuerwehr gegen 12:40 Uhr wieder in ihre Häuser zurück. Die Sperrung der Koepchenstraße durch die Polizei wurde zeitgleich aufgehoben.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: