Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zwei Verletzte durch Verkehrsunfall - Wesseling

Wesseling (ots) - Bei dem Zusammenstoß eines Fahrrades mit einem Auto verletzte sich der Fahrradfahrer schwer, die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Der 70-jährige Zweiradfahrer befuhr am Montagnachmittag (12. Dezember), 14.35 Uhr, den linken Radweg der Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichtung Köln. Beim Überqueren des Mühlenwegs am Kreisverkehr kam es zur Kollision mit dem Auto einer 51-jährigen Fahrerin. Sie bog aus dem Kreisverkehr nach rechts in den Mühlenweg ab. Der Fahrradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Universitätsklinik eingeliefert. Die 51-Jährige erlitt einen Schock und wurde ebenfalls mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: