Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf Räuberischer Diebstahl

Erftkreis (ots) - Bei einem räuberischen Diebstahl in einem Lebensmittelmarkt in Elsdorf erbeutete ein bisher Unbekannter am Freitagnachmittag (29.12.2000) mehrere tausend DM Bargeld. Um 16 Uhr hatte der Täter ein unverschlossenes Büro betreten, wo er mit einem vorgefundenen Schlüssel den Geschäftstresor öffnete. Da er sich in dem Raum in gebückter Haltung bewegte, zog er die Aufmerksamkeit eines Kunden auf sich, der ihn durch eine Glasscheibe beobachtet hatte. Als der Zeuge den Büroraum betrat, flüchtete der Täter. Versuchen des Zeugen den Mann festzuhalten, setzte sich dieser körperlich zur Wehr. Er flüchtete durch das Ladenlokal und entkam unerkannt. Der Täter wird als ca. 27 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schwarze / kurze Haare und dunkel gekleidet, beschrieben. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Bergheim, Tel. 02271 / 81-0. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: