Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Alkoholisierter Radfahrer gestürzt

    Erftkreis (ots) - Ort: Kerpen-Sindorf, Kerpener Straße / Mastenweg / Markusweg Zeit: Samstag, 16.09.2000, 03:10 Uhr

    Ein 23-jähriger Mountainbikefahrer befuhr die Kerpener Straße auf einem kombinierten Rad- und Gehweg in Richtung Mastenweg. An der dortigen beampelten Kreuzung befindet sich auf dem Rad- und Gehweg ein rot / weiß markierter Sperrpfosten, welchen der Radfahrer übersah. Er fuhr gegen den Pfosten, stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Ursächlich hierfür war vermutlich der zur Unfallzeit herrschende starke Regen und die Tatsache, dass an dem Fahrrad des 23-Jährigen keinerlei lichttechnische Anlagen vorhanden waren. Zudem stellten die unfallaufnehmenden Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest, so dass gegen ihn eine Blutprobenentnahme angeordnet werden musste.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: