Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub auf Tankstelle - Kerpen-Türnich

TankstellenräuberBild1

Kerpern (ots) - Am Mittwochabend (09. Dezember), 20.40 Uhr, überfiel ein unbekannter Mann eine Tankstelle an der Heerstraße. Er flüchtete auf einem Fahrrad in Richtung B 264.

Der Täter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle, in dem sich nur eine 45-jährige Kassiererin aufhielt. Er suchte sich am Verkaufstresen eine Ware aus. Statt Geld zur Bezahlung zog er eine Waffe aus seiner Hosentasche und richtete diese auf die Kassiererin. Der Täter übergab ihr einen beigen Stoffbeutel und forderte sie auf, diesen schnell mit Geldscheinen zu füllen. Mit der Beute von mehreren hundert Euro flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung B 264. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung verlief ergebnislos.

Der Täter ist um die 55 Jahre alt, cirka 180 Zentimeter groß, hat eine dicke Statur, dunkle, graumelierte Haare und trug eine Rahmenbrille. Bekleidet war er mit einer grasgrünen Baseballkappe, deren Schirm hellgrün und gelb abgesetzt und mit einem Emblem versehen ist. Er trug einen dunkelblauen Anorak mit hell abgesetztem Kragen und einem hellen Emblem auf der linken Brustseite sowie Fahrradhandschuhe, deren Oberseite rot und die Unterseite schwarz sind. Der Mann wirkte insgesamt sehr ungepflegt. Die Tatwaffe (Pistole oder Revolver) soll schwarz und sehr klein sein.

Hinweise von Zeugen erbittet das Kriminalkommissariat 31 unter der Telefonnummer 02233/ 52-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: