Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrzeug aus Tiefgarage gestohlen

Kerpen (ots) - Am Mittwochmorgen (04. November) stahlen unbekannte Täter aus einer Tiefgarage an der Pappelstraße ein BMW-Kabriolett. Aus einem weiteren Fahrzeug entwendeten sie ein Laptop und einen Beamer.

In der Zeit von 19.30 bis 08.00 Uhr verschafften sich die Täter auf bisher unbekannte Weise Zugang zu der verschlossenen Tiefgarage. Sie manipulierten die in der Garage installierten Kameras und Deckenleuchten mit Bewegungsmeldern. Ein verschlossenes Fahrzeug öffneten sie und stahlen daraus den Beamer und das Laptop Den scharzen BMW mit dem amtlichen Kennzeichen BM-HR 496, den sein Besitzer am Dienstag (03. November) um 13.30 Uhr in der Garage abstellte, nahmen sie mit.

Zeugen werden gebeten sich beim Regionalkommissariat Kerpen unter der Telefonnummer 02233/ 52-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: