Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Schwimmbad - Frechen

Frechen (ots) - Unbekannte brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag (31. Oktober) in Verwaltungsräume des Schwimmbades an der Burgstraße ein. Sie stahlen ein Notebook.

Anwohner machten den Hausmeister des Schwimmbades am Samstagmorgen auf den Einbruch aufmerksam. Die Einbrecher hatten zwischen 02.00 Uhr und 07.20 Uhr die Fensterscheibe eines Büroraums eingeschlagen. Im Gebäude brachen sie Schränke und Schubladen in zwei Büroräumen auf, durchwühlten den Inhalt und erbeuteten ein Notebook samt Tasche. Ob weitere Gegenstände gestohlen wurden, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung nicht fest.

Das Regionalkommissariat Kerpen bittet Zeugen, die Hinweise zur Identität der Einbrecher oder dem Verbleib des Notebooks geben können, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon: 022233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: