Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Spedition

Hürth (ots) - Unbekannte Täter hatten es bei einem Einbruch in eine Spedition in Hürth auf das Bargeld der Kaffeeautomaten abgesehen.

Auf dem Gelände einer Spedition an der Max-Planck-Straße hebelten unbekannte Täter zwischen Dienstag (23. Dezember) und Samstag (27. Dezember) die Tür eines Bürocontainers sowie das Fenster eines Verwaltungsgebäudes auf. Sie hängten das Fenster im Erdgeschoß komplett aus. Schränke und Schreibtische wurden durchsucht. Die Täter brachen die Geldkassetten mehrerer Kaffee- und Getränkeautomaten auf und stahlen das Bargeld. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 700 Euro. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Brühl unter der Rufnummer 02233/52-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: