Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zwei Glatteisunfälle - Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Glatteisunfälle registrierte die Polizei am Montagabend (24. November) im Rhein-Erft-Kreis.

In Erftstadt kam gegen 18.25 Uhr ein Auto auf der Kreisstraße 46 auf eisglatter Fahrbahn von der Straße ab. Um 18.45 Uhr geriet ein Auto in Pulheim auf der eisglatten Venloer Straße ins Schleudern. An beiden Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: