Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Von der Fahrbahn abgekommen

Bergheim-Oberaußem (ots) - Ein 60-jähriger Autofahrer wurde bei einem Verkehrsunfall auf der L 91 schwer verletzt. Der Mann war am Montag (10. November) um 15.00 Uhr auf der L 91 aus Glessen kommend in Richtung Oberaußem unterwegs. Laut Zeugenaussagen scherte der Mann nach links aus und fuhr gegen einen Baum am linken Straßenrand. Dabei wurde er verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden beträgt 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: