Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brand eines Karnevalsanhängers

Brühl (ots) - Zwei Karnevalswagen wurden durch einen Brand beschädigt. Am frühen Samstagmorgen, gegen 03.00 Uhr, wurde Bewohner und Anwohner einer Bauernhofanlage in Brühl- Schwadorf durch Brandgerauch und knallende Geräusche geweckt. In einem Unterstand des Hofs in der STraße an der Schallenburg "übersommern" verschiedene Karnelvalsanhänger einiger Gesellschaften. Aus ungeklärter Ursache war einer dieser Anhänger in Brand geraten. Zwei Bewohner des Hofes hatten zunächst mit eigenen Mitteln versucht den Brand zu löschen und mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die angerückte Feuerwehr löschte den Brand, durch den letztlich zwei Anhänger beschädigt wurden und auch das Dach des Unterstandes.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: