Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Mofaroller fing Feuer

Bergheim-Oberaußem (ots) - Als ein 19-Jähriger im Waschraum eines Mehrfamilienhauses seinen Mofaroller starten wollte, kam es zu einem Brand. Am Mittwoch (19. Dezember) um 20.20 Uhr betätigte der junge Mann in der Straße Im Funkenkamp den Kickstarter. Seinen Angaben zufolge hat der darunter befindliche Teppich plötzlich Feuer gefangen und innerhalb kurzer Zeit stand auch der Roller in Flammen. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Beschädigt wurde ein weiterer Mofaroller und eine Waschmaschine. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: