Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Vermisste wieder da - Dreieich, Bonn, Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Glücklicher Ausgang der Suche nach Henna Holl aus Dreieich. Die 16-jährige Schülerin war am Freitag am Frankfurter Hauptbahnhof verschwunden (wir berichteten). Der Polizei lagen Hinweise vor, dass sich das Mädchen im Raum Bonn befindet. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung meldete sich Henna Holl am Montagabend telefonisch bei der Kripo. Sie hielt sich bei einer Bekannten in Bonn auf und war nicht Opfer einer Straftat. Rückfragen richten Sie bitte an: Michael    C o r d e y, Pressesprecher, Polizeipräsidium Südosthessen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 069/8098-1211, Fax : 069/8098-1207

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:  02233- 52 -  3305
Fax:         02233- 52 -  3309                                              
Mail:        dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon:  02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: