Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 14 Monate altes Kind im Kinderwagen verletzt - Erftstadt-Liblar

    Erftstadt-Liblar (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Kinderwagen erlitt ein 14 Monate altes Kind leichte Verletzungen.

    Der 34-jährige Radfahrer bog um 17.25 Uhr von einer Zufahrt eines Hauses auf den Gehweg der Theodor-Heuss-Straße ein. Dabei fuhr er gegen den Kinderwagen einer 35-jährigen Frau, in dem sich der 14 Monate alte Junge der Frau befand. Der Junge prallte mit dem Kopf gegen eine Querstrebe des Kinderwagens und verletzte sich. Er wurde nach einer ersten Behandlung im örtlichen Krankenhaus vorsorglich in eine Universitätsklinik gebracht.

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Abteilungsstab, Dezernat 3 -Pressestelle- Bonnstraße 112 50354 Hürth

Telefon: 02233-52-3305 oder 02233-52-0
Fax:         02233-523309
E-Mail:    Dez3.BM@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: