Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Kanaldeckel ausgehoben, Verkehrsunfall - Bedburg

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Das Auto einer 39-jährigen Frau wurde beschädigt. In der Nacht zum Sonntag (12. August) um 01.00 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem PKW auf der Eichendorffstraße in Richtung Karlstraße. In Höhe der Schule hatte ein Unbekannter einen Kanaldeckel ausgehoben. Die Frau bemerkte dies zu spät und fuhr über den Schacht. Ein Reifen und die Felge des PKW wurden dabei stark beschädigt. Die Frau und ihr Beifahrer sahen eine männliche Person weglaufen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Tel. 02233-520.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: