Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Gegen eine Mauer geprallt - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Nachmittag (30.07.) auf der Steinstraße ereignete, prallte ein Kleintransporter gegen eine Mauer. Der Fahrer des Autos wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 25-jähriger Fahrer des Kleintransporters fuhr gegen 14.20 Uhr auf der Steinstraße in Richtung Köln. Aus bisher ungeklärten Gründen geriet das Fahrzeug ins Schleudern, drehte sich auf der Fahrbahn und prallte auf dem Bürgersteig gegen eine Mauer. Durch den Zusammenstoß zersprang die Heckscheibe des Kleintransporters. Ein Rettungswagen brachte den verletzten 25-Jährigen in ein Krankenhaus. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung Abteilungsstab, Dezernat 3 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de   Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: