Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

31.01.2000 – 07:58

Salzgitter AG

ots Ad hoc-Service: Salzgitter AG Salzgitter AG erwartet nach schwierigem Stahljahr jetzt deutliche Verbesserung

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Salzgitter (ots Ad hoc-Service) -

    Die Salzgitter AG wird in ihrer heutigen Pressekonferenz u.a. folgendes bekannt geben:

    Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 15. März 2000 vorschlagen, aus dem Jahresüberschuss des Geschäftsjahres 1998/99 eine Dividende von 0,75 DM/Aktie auszuschütten (die hinzukommende Steuergutschrift für inländische Aktionäre beträgt 0,32 DM/Aktie). Der Vorstand erwartet für das Geschäftsjahr 1999/2000 aus der aktuellen Markt- und Erlösentwicklung ein im Vergleich zum Vorjahr wesentlich verbessertes Ergebnis. Im ersten Quartal dieses Geschäftsjahres wird der Gewinn vor Steuern voraussichtlich bei etwa 40 Mio DM (20 Mio EUR) liegen.

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Original-Content von: Salzgitter AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Salzgitter AG
  • Druckversion
  • PDF-Version