Das könnte Sie auch interessieren:

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

"Mein stiller Freund": ZDF-Doku "37°" über Frauen, die trinken

Mainz (ots) - Es sind schon lange nicht mehr nur die Männer, die trinken. Im ZDF schildert "37°" am Dienstag, ...

Frauenfußball-WM 2019: Deutschland - Spanien live im ZDF

Mainz (ots) - Die DFB-Auswahl trifft im zweiten WM-Gruppenspiel am Mittwoch, 12. Juni 2019, auf das Team aus ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARTE G.E.I.E.

11.11.2003 – 15:14

ARTE G.E.I.E.

ARTE-Dokumentarfilmpreis für "Die Helfer und die Frauen"

    Straßburg (ots)

Zum zehnten Mal wurde am vergangenen Samstag im Rahmen der Duisburger Filmwoche der ARTE-Dokumentarfilmpreis vergeben. Den von ARTE mit 6.000 Euro dotierten Preis, der durch eine unabhängige Jury verliehen wird, erhielt in diesem Jahr der Film "Die Helfer und die Frauen" von Karin Jurschick. Ebenso kritisch wie differenziert schildert der im Auftrag von ZDF und 3sat produzierte Film die Problematik des Frauenhandels in Bosnien, Moldawien und dem Kosovo. Er thematisiert darüber hinaus die Rolle der internationalen Streitkräfte NATO, SFOR und KFOR, die im Verbund mit internationalen Hilfsorganisationen selbst die Strukturen für neue Probleme in den Krisengebieten schaffen. Ausgezeichnet wurde damit ein Film, der, so die Meinung der Jury, insbesondere durch seine engagierte Haltung und seine innovative Bildsprache überzeugt und damit politische Kritik filmisch erfahrbar macht.

ots Originaltext: ARTE Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt: Thomas P. Schmid, ARTE Deutschland
Tel. 07221-9369-68, Fax 07221-9369-70

Original-Content von: ARTE G.E.I.E., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARTE G.E.I.E.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung