Das könnte Sie auch interessieren:

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

16.02.2000 – 07:56

Eckert & Ziegler Strahlen und Medizintechnik AG

ots Ad hoc-Service: Eckert & Ziegler AG Eckert & Ziegler AG mit neuer Vertriebsstruktur

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Berlin (ots Ad hoc-Service) -      Eckert & Ziegler Strahlen- und
Medizintechnik AG WKN 565 970

    Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG, ein führender Hersteller von schwach radioaktiven Strahlenquellen für medizinische und industrielle Anwendungen, hat sich mit 25,1% an der ISOTOPEN DIENST Blaseg GmbH beteiligt. Das in der Nähe von Ravensburg ansässige Unternehmen hat sich auf den Vertrieb von radioaktiven Komponenten spezialisiert und wird zukünftig für den Absatz von industriellen Strahlenquellen der Eckert & Ziegler AG in Europa verantwortlich sein. Als Vorbereitung für diesen Schritt hatte Eckert & Ziegler die Herstellung aller industriellen und meßtechnischen Produkte auf seine Tochterunternehmen CESIO s.r.o. in Prag und Isotope Product Laboratories in Los Angeles verlagert. "Durch die Verlagerung der industriellen und meßtechnischen Aktivitäten nach Prag und Los Angeles können die Ressourcen am Standort jetzt noch stärker auf die Entwicklung und Herstellung von onkologischen und kardiovaskulären Komponenten konzentriert werden", erklärte der Vorsitzende des Vorstandes, Dr. Andreas Eckert. "Wir sehen in diesem Bereich eine lebhafte Nachfrage und wollen sicher gehen, daß wir die entsprechende Kapazität auch anbieten können." Die Jahreszahlen für das Geschäftsjahr 1999 werden am 29.03.2000 veröffentlicht.

    Der Vorstand

    Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Dr. Andreas Eckert Vorstandsvorsitzender

    Eckert & Ziegler AG Robert-Rössle-Str. 10 13125 Berlin Tel.: (030) 94 10 84-0 Fax: (030) 94 10 84-112

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Original-Content von: Eckert & Ziegler Strahlen und Medizintechnik AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Eckert & Ziegler Strahlen und Medizintechnik AG
  • Druckversion
  • PDF-Version