WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Samstag, 31. Juli 2004, 17.20 bis 17.50 Uhr

    Köln (ots) -
    
    Die kulinarische Reportage:
    Drei Sterne auf Reisen
    
    Eine Reportage von Stefan Quante
    
    Dieter Müller aus Bergisch-Gladbach ist einer der besten Köche
Europas. Als Botschafter in eigener Sache gibt er regelmäßig
auswärtige Gastspiele. Zum Beispiel beim Gourmet-Festival in Gstaad -
mitorganisiert von einem niederrheinischen Hobbykoch und
Zahnlaboranten. Müller stellt sich einem internationalen Kräftemessen
seiner Zunft und hilft ganz nebenbei dabei mit, den Sommer in den
Schweizer Bergen wieder attraktiver zu machen.
    
    Der Spitzenkoch packt gleich mehrere Koffer - einen mit Privatem
und einen mit beruflich Notwendigem: Was nimmt er mit? Und was hat er
von seiner Teilnahme?
    
    Sein Restaurant weiß er in seiner Abwesenheit in guten Händen:
Seine Ehefrau leitet den Service und sein Sous-Chef gibt alles, damit
niemand die Abwesenheit des Meisterkoches bemerkt.
    
    Mehr Informationen zu unseren kulinarischen Reportagen finden Sie
auch unter: www.wdr.de/themen/freizeit/essen_und_trinken/
kulinarische_reportage/
    
    
    (Fotoangebot unter www.ard-foto.de)
    
    
    Redaktion: Gerhard Skrobicki
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Sonja Steinborn, Angela Kappen
WDR-Pressestelle, Funkhaus Düsseldorf
Telefon: 02 11/89 00-5 06
Fax:        02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: