Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk

19.05.2004 – 17:12

WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen - Fernsehen für alle und überall, Montag, 24. Mai 2004, 10.00 bis 11.30 Uhr

    Köln (ots)

Startschuss für DVB-T live aus den Kölner Balloni Hallen

    Schluss mit verrauschten Wackelbildern und akrobatischen Verrenkungen an der Zimmerantenne: Ab heute beginnt in Köln, der deutschen Fernsehhauptstadt, ein neues TV-Zeitalter.

    Ob zu Hause, im Freibad, auf der Grillwiese, im Wohnwagen oder auf dem Fußballplatz: Ferngesehen wird ab jetzt überall und jederzeit mit einer ganz normalen Stummelantenne in kristallklarer Qualität, auf dem klassischen TV-Gerät, dem Notebook oder dem Pocket-PC.

    In lockerer und unterhaltsamer Atmosphäre gibt Ranga Yogeshwar einen Überblick über die Funktionsweise von DVB-T, erklärt die hierfür nötige, kostengünstige Technik und beweist, dass DVB-T selbst für Cordula Stratmann alias „Annemie Hülchrath„ kein Buch mit sieben Siegeln sein muss.

    Das WDR Fernsehen ist live dabei, wenn die Verantwortlichen aus Politik und Medien gegen 11.00 Uhr den „Roten Knopf“ drücken. Es beginnt eine neue Ära: DVB-T, das digitale Antennenfernsehen für alle und überall.

(Weitere Infos unter http://nrw.ueberallfernsehen.de)

Rückfragen: Sonja Steinborn, WDR-Pressestelle,Funkhaus Düsseldorf, Tel.: 02 11/89 00-5 06

ots-Originaltext: WDR Westdeutscher Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7899

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk
Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk