WDR Westdeutscher Rundfunk

Michael Hirz Leiter der Programmgruppe Kultur und Stellvertreter des Programmbereichs Kultur und Wissenschaft Fernsehen

    Köln (ots) - Der Verwaltungsrat des WDR hat in seiner Sitzung am
25. Januar 2002 Michael Hirz zum Leiter der Programmgruppe Kultur und
Stellvertreter des Programmbereichs Kultur und Wissenschaft Fernsehen
ernannt. Er wird diese Aufgabe ab 1. Februar 2002 übernehmen.
    
    Michael Hirz (49), geboren 1952 in Neukirchen-Vluyn (Niederrhein),
kam 1981 als stellvertretender Leiter der Pressestelle zum WDR, bevor
er 1988 als Referent/Redakteur in die Chefredaktion Fernsehen
wechselte. Nach Stationen in der Innenpolitik, der Programmgruppe
Ausland und einer Zeit als Redakteur und Reporter im ARD-Studio Bonn
wurde er 1998 Leiter der Redaktionsgruppe Kultur aktuell.
    
    Zum Verantwortungsbereich von Michael Hirz gehören u.a. der ARD
"Kulturweltspiegel", die Kulturmagazine im WDR Fernsehen "WestArt",
"WestArt am Sonntag", "frau TV" und "Rockpalast", Talk-, Kabarett-
(Missfits & Verwandschaft) und Schachsendungen. Seit 1988 ist Hirz
redaktionell ebenfalls verantwortlich für die renommierte ARD-Sendung
"Presseclub".
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen
Veronika Nowak, WDR Pressestelle
Tel.: 0221/220-4607

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: