Das könnte Sie auch interessieren:

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Ford Mondeo: Umfangreich aufgewertet mit neuem Hybrid-Kombimodell, modernen Motoren und 8-Gang-Automatik

Köln (ots) - - Deutlich verbesserte Mondeo-Baureihe feiert Premiere auf dem Brüsseler Autosalon - ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

25.04.2000 – 19:15

WDR Westdeutscher Rundfunk

Quotenerfolg für "Rund um Köln" im WDR Fernsehen

    Köln (ots)

Mit einem Marktanteil von 13,4 Prozent war das
gestrige Radrennen "Rund um Köln" auch im WDR Fernsehen ein großer
Erfolg. Der Westdeutsche Rundfunk übertrag insgesamt 5 1/2 Stunden
live von 11.00 bis 16.30 Uhr im WDR Fernsehen. 340.000 Zuschauer in
Nordrhein-Westfalen sahen zu, bundesweit verfolgten 680.000 Menschen
das spannende Radrennen, das der Telekom-Star Steffen Wesemann
gewann.
    
    WDR-Intendant Fritz Pleitgen zeigt sich mit dem Zuspruch sehr
zufrieden:" Ich bin froh, dass sich unser großer personeller und
finanzieller Einsatz gelohnt hat. Nach der schwachen Akzeptanz des
letzten Jahres war es ein Wagnis. Aber wir wollten die Veranstalter
unterstützen, aus dem Radklassiker ein internationales
Spitzenereignis zu machen. Es ist gelungen. Das ist gut für den
Radsport, für das Publikum und den Standort NRW."
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Rüdiger Oppers, WDR-Pressestelle
Tel. 0221/220-2405

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk