Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ADAC mehr verpassen.

03.12.2004 – 13:07

ADAC

Kommissar macht die 15 Millionen beim ADAC voll

Kommissar macht die 15 Millionen beim ADAC voll
  • Bild-Infos
  • Download

    München (ots)

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Ein Kriminalhauptkommissar hat das Rennen gemacht: Uwe Baden (42) aus Salmtal in Rheinland-Pfalz ist das 15-millionste Mitglied des ADAC. Besser gesagt seine Familie, denn als so genanntes Plus-Mitglied haben auch seine Frau Kerstin und die minderjährigen Kinder Ann-Kathrin, Johannes und Christian Anspruch auf die zahlreichen Leistungen des Clubs. Und weil der vierjährige Hund Ari besonders gern Auto fährt, wird auch er im Fall einer Panne von Herrchens neuer Mitgliedschaft profitieren. Denn die Familie ist viel unterwegs: Die Kinder müssen zum Sport, der 83-jährige Opa (selbst jahrzehntelang ADAC-Mitglied) braucht Hilfe bei Arztbesuchen, Mutter Kerstin leitet neben ihrer Tätigkeit als medizinisch-technische Assistentin eine Selbsthilfegruppe und Vater Uwe ist seit 18 Jahren Jugendtrainer bei der SG FSV Salmrohr. Das alles heißt auch viel "Stress" für den VW Golf und den Peugeot 806, mit denen das Ehepaar unterwegs ist. Ab sofort allerdings mit dem guten Gefühl, im "Falle eines Falles" auf die schnelle und professionelle Hilfe des ADAC vertrauen zu können.

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell