Das könnte Sie auch interessieren:

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ADAC

08.03.2017 – 11:13

ADAC

Benzinpreis sinkt um 1,6 Cent

Benzinpreis sinkt um 1,6 Cent
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Die Lage auf dem deutschen Kraftstoffmarkt hat sich etwas entspannt. Spürbar günstiger geworden ist vor allem Benzin - das zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise. So kostet ein Liter Super E10 derzeit im Tagesmittel 1,353 Euro und damit 1,6 Cent weniger als in der Vorwoche. Leicht gesunken ist der Preis für Dieselkraftstoff: Ein Liter kostet mit 1,183 Euro 0,5 Cent weniger als vor einer Woche.

Der ADAC rät den Autofahrern, vor dem Tanken die preiswerteste Tankstelle in der Nähe zu suchen. Schnelle Hilfe bietet dabei die Smartphone-App "ADAC Spritpreise". Ausführliche Informationen rund um den Kraftstoffmarkt gibt es zudem unter www.adac.de/tanken.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ADAC
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung