Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ADAC

23.11.2011 – 13:52

ADAC

Kraftstoffpreise in Deutschland
ADAC: Freie Tankstellen müssen gestärkt werden
Dieselpreis weiter unangemessen hoch

München (ots)

Trotz eines leichten Rückgangs gegenüber der Vorwoche müssen die Dieselfahrer in Deutschland immer noch deutlich überhöhte Preise beim Tanken bezahlen. Wie der ADAC mitteilt, fiel der Preis für einen Liter Diesel um 3,4 Cent auf 1,462 Euro. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt derzeit im bundesweiten Mittel bei 1,503 Euro - ein Minus im Vergleich zur Vorwoche von 3,3 Cent.

Der Club fordert die Politik auf, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um den Wettbewerb auf dem deutschen Kraftstoffmarkt zu fördern. Insbesondere geht es darum, die Freien Tankstellen zu stärken. Es darf nicht sein, dass die Ölkonzerne den Freien Tankstellen Kraftstoff zu einem höheren Preis verkaufen als sie ihn selbst an ihren eigenen Markentankstellen anbieten. Detaillierte Informationen über die aktuellen Kraftstoffpreise sowie Tipps zum Spritsparen findet man unter www.adac.de/tanken.

Hinweis für die Redaktion: Zu diesem Text bietet der ADAC unter www.presse.adac.de eine Grafik an.

Pressekontakt:

ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Externe Kommunikation
Andreas Hölzel
Tel.: +49 (0)89 7676 5387
E-Mail: andreas.hoelzel@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ADAC
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung