Bertelsmann SE & Co. KGaA

Bertelsmann investiert erneut in US-Bildungsdienstleister Synergis Education

Bertelsmann investiert erneut in US-Bildungsdienstleister Synergis Education
Bertelsmann investiert erneut in sein strategisches Wachstumsfeld Bildung: Im Rahmen einer Finanzierungsrunde stockt das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen seinen Anteil an Synergis Education auf, einem Hochschuldienstleister in den USA. Logo Synergis. Weiterer Text über ots und... mehr

Gütersloh/Mesa (ots) -

   - Weiterer Ausbau des strategischen Wachstumsfelds Bildung 
   - Kern der Dienstleistungsaktivitäten im Bildungsbereich 
   - Strategische Schwerpunkte im Bildungsbereich nun komplett: 
     E-Learning, Hochschulen und Dienstleistungen 

Bertelsmann investiert erneut in sein strategisches Wachstumsfeld Bildung: Im Rahmen einer Finanzierungsrunde stockt das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen seinen Anteil an Synergis Education auf, einem Hochschuldienstleister in den USA. Damit erhöht Bertelsmann seine direkte Beteiligung an dem Unternehmen signifikant. Seit 2012 hat der Konzern mehrmals - zunächst über den von Bertelsmann initiierten University Ventures Fund I und später auch direkt - in Synergis Education investiert. Über die Höhe der Finanzierungsrunde vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, sagte: "Unser Bildungsgeschäft nimmt stetig klarere Konturen an. Mit der Übernahme des Online-Bildungsanbieters Relias Learning sind wir im vergangenen Oktober in den Bereich E-Learning einstiegen. Im Februar dieses Jahres haben wir die ersten Schritte zum Aufbau eines internationalen Hochschul-Netzwerkes gemacht. Mit dem Investment in Synergis schaffen wir nun den Kern unseres dritten Tätigkeitsfeldes im Bildungsbereich: Dienstleistungen. Damit verfügen wir ab sofort in allen für uns relevanten Bildungssegmenten über Aktivitäten, die von Megatrends wie der wachsenden Nachfrage nach Bildung und der Digitalisierung profitieren. Wir werden unser Bildungsgeschäft in den nächsten Jahren zu einer dritten Säule neben Medien und Dienstleistungen für Bertelsmann ausbauen."

Nur drei Jahre nach seiner Gründung zählt Synergis Education heute bereits acht Hochschul- und Universitätspartner mit mehr als 60 Studiengängen zum Kundenkreis. Das Unternehmen mit Sitz in Mesa, Arizona, unterstützt unter anderem US-Hochschulen bei der Einrichtung von Online-Studiengängen, überführt dabei beispielsweise Lehrpläne in die digitale Welt und übernimmt die Vermarktung. Der Markt für Bildungs-Dienstleistungen, in dem Synergis Education tätig ist, hat derzeit allein in den USA ein Volumen von mehr als einer Milliarde US-Dollar und wächst jährlich bis zu 20 Prozent.

Bertelsmann konzentriert sich mit seinen Aktivitäten im Bildungsbereich auf drei Segmente: E-Learning, Hochschulen mit Schwerpunkt Medizin und Humanwissenschaften sowie Dienstleistungen. Innerhalb der vergangenen sechs Monate hat Bertelsmann seine Aktivitäten in allen drei Feldern deutlich ausgebaut: Neben der Übernahme des Online-Bildungsanbieter Relias Learning im Oktober 2014 investierte der Konzern im Februar des laufenden Jahres in die US-Hochschule Alliant International University und tätigte so erste Schritte zum Aufbau eines internationalen Hochschul-Netzwerkes. Über die beiden Fonds University Ventures I und II setzt Bertelsmann darüber hinaus kontinuierlich seine Investitionen in weitere innovative und schnell wachsende Unternehmen aus der Bildungsbranche fort.

Über Bertelsmann

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, die Dienstleister Arvato und Be Printers, die Musikrechtefirma BMG sowie der E-Learning-Anbieter Relias Learning. Mit mehr als 112.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 16,7 Mrd. Euro. Bertelsmann steht dabei für Kreativität und Unternehmergeist. Diese Kombination ermöglicht die Schaffung erstklassiger Medienangebote und innovativer Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern.

Pressekontakt:

Bertelsmann SE & Co. KGaA
Andreas Grafemeyer
Leiter Medien- und Wirtschaftsinformation
Tel.: 0 52 41 - 80 24 66
andreas.grafemeyer@bertelsmann.de

Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bertelsmann SE & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: