Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kabel Eins
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

12.11.2004 – 09:01

Kabel Eins

"Inside USA" - "Unterwegs im Nordwesten" in 3D am Sonntag, 14.11.04, um 17:20 Uhr bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) – Die Einwohner nennen ihn den "schönsten Kartoffelacker der Welt". Vor der faszinierenden Kulisse schneebedeckter Berge liegt eines der bekanntesten Kartoffelanbaugebiete der USA. Die berühmten „Idaho-Potatoes" werden dort geerntet und zu „French Fries" verarbeitet. „Inside USA"-Autor Jürgen Müller hat den Weg der Kartoffeln vom Acker bis zur fertigen Fast Food-Beilage verfolgt.

    Scott Petersen isst sicherlich auch Kartoffeln, doch seine große Leidenschaft gilt gefährlichen Tieren. Der ehemalige Biologielehrer zieht als selbsternannter „Reptile Man" durch die Lande. Mit Giftschlangen und Riesenschildkröten im Gepäck tritt Scott im Großraum Seattle in Schulen auf. „Inside USA" hat den „Reptile Man" mit der 3D-Kamera begleitet und lässt sich die spannende Welt der Reptilien zeigen.

    Richard Zimmermann liebt es nicht ganz so aufregend, dafür aber um so rustikaler. Der Nachfahre deutscher Einwanderer fand Ende der 40er Jahre am Ufer des Salmon River alte Indianerhöhlen. Genau solch eine Bleibe hatte der Country-Musiker gesucht und grub metertief weiter in das massive Gestein. Was ihm nicht nur eine neue Behausung, sondern auch einen Spitznamen einbrachte: „Dugout Dick". Er ist heute 88 Jahre alt und in den Salmon Mountains eine lebende Legende.

    Das Anwesen von Sally Maughan aus Boise ist etwas größer angelegt, denn sie muss einige Untermieter versorgen. Bis zu 23 Schwarzbären tummeln sich im Gehege ihres Vorgartens. Wenn bei der Jagd versehentlich Elterntiere erlegt werden, landen die Bären-„Waisen" bei Sally.

    Ein paar 100 Meilen weiter ostwärts wird die baumlose Landschaft plötzlich von großen, weißen Ungetümen geprägt. In der Nähe von Laramie steht eine der größten Windkraftanlagen im Nordwesten der USA. Über 180 Windräder mit 600 Kilowatt-Turbinen drehen sich hier Tag und Nacht.

    Taxifahrer David Groh lieferte sich mit der Stadtverwaltung von Seattle einen besondere Auseinandersetzung. Er wollte seine Fahrgäste im Elvis- Kostüm erheitern, doch dafür bekam der 37-Jährige eine 30 Dollar-Verwarnung. Denn für Taxifahrer herrscht in Seattle Uniformzwang. Doch David klagte gegen die Verordnung und gewann. Dank ihm fahren Taxifahrer nun als Britney Spears oder Ivana Trump durch die Stadt. Er ist der älteste Nationalpark der Welt und erstreckt sich über drei verschiedene Staaten: der Yellowstone-Park. In atemberaubenden Aufnahmen mit einer speziellen 3D-Kamera zeigt "Inside USA" brodelnde Schlammtöpfe, zischende Geysire und trampelnde Bisons.

    "Inside USA" - „Unterwegs im Nordwesten" in 3D, Sonntag, 14.     November 2004, 17:20 Uhr bei Kabel 1.

Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/ PR Simone Wanning Tel: 089/9507-2244 www.Kabel1.de www.Kabel1.com

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell