kabel eins

Chevy Chase in: "Die schrillen Vier auf Achse"
Start der 2-teiligen "Chevy Chase"-Reihe bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - In seiner Filmsatire "Die schrillen Vier auf
Achse" verknüpft Komödienprofi Regisseur Harold Ramis ("...und
täglich grüßt das Murmeltier", 1993) Klamauk mit Kritik an der
amerikanischen Spaß-um-jeden-Preis-Mentalität der Amerikaner.
Entstanden ist der Spaß mit Chevy Chase in der Hauptrolle nach einer
Geschichte des "National Lampoon"-Magazins, einem amerikanischen
Satire-Blatt, das den Alltag - ganz in der Tradition von "MAD" -
verhöhnt. Die 1978 begonnene Kinoserie zählt bislang acht Beiträge u.
a.: "Hilfe, die Amis kommen" (1985, 14.05.02 bei Kabel 1)
    
    Chevy Chase ist allen Komikfreunden bestens bekannt. Gleich eine
seiner ersten komischen Rollen - in "Eine ganz krumme Tour", 1978 mit
Goldie Hawn - brachte ihm zwei "Golden Globe"-Nominierungen ein.
Richtig berühmt wurde der gebürtige Cornelius Crane Chase mit der
"National Lampoons"-Reihe, die ihm bis 1997 regelmäßig Engagements am
Set einbrachte. Zuletzt war der heute 58-Jährige in dem
Familienabenteuer "Schneefrei" zu sehen. Zurzeit steht er in Rumänien
am Set zur Komödie "Vacuums".
    
    Seine Filmpartnerin Beverly D'Angelo war ursprünglich Cartoonistin
für ein Hollywood-Studio und tourte als Sängerin einer Rockband durch
die Lande. Seit dem Horrorfilm "Hexensabatt", 1977, hat sie in
zahlreiche Filmen und Serien mitgespielt. Mit ihrem Lebensgefährten,
Kollege Al Pacino, hat sie im Januar 2001 Zwillinge bekommen, Olivia
und Anton.
    
    Inhalt:
    Familie Griswald hat in einem TV-Quiz eine Europa-Rundreise
gewonnen: Der Trip beginnt in London mit einer Audienz bei der Queen
und geht weiter nach Paris, wo Clark (Chevy Chase) seine Frau Ellen
(Beverly D'Angelo) zu einem Besuch in einer verruchten Nachtbar
überreden will - sehr zur Begeisterung seines Sohnes Rusty (Jason
Lively). Tochter Audrey (Dana Hill) hingegen hat Liebeskummer und
Heimweh, was die Telefonrechnung sprunghaft in die Höhe treibt.
Schließlich wird Ellen dann auch noch in Rom von der Mafia entführt
...
    
    Start der 2-teiligen "National Lampoons"-Reihe bei Kabel 1:
    "Die schrillen Vier auf Achse", Dienstag, 7. Mai 2002, um 20:15
Uhr.
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1
Kommunikation/PR
Dagmar Brandau
Tel.: 089/ 9507-2185Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: