kabel eins

"Abenteuer Auto" mit Jan Stecker, am Samstag, 14.07.01, um 17:15 Uhr bei Kabel 1 mit diesen Themen:

    Unterföhring (ots) -
    
    Kult: "Mythos GTI"
    
    1974 war ein historisch bedeutsames Jahr für den
Volkswagenkonzern. Der Golf I startet seinen Siegeszug rund um den
Globus. Und als sei das noch nicht genug, gab es vor genau 25 Jahren
die nächste Sensation in Wolfsburg: Der Golf I bekommt ein 110
PS-Herz spendiert. Die Geburtstunde des GTI. Bis 1983 wurde der Golf
I GTI über 460.000 Mal verkauft. Zum Jubiläum hat "Abenteuer Auto"
den Besitzer eines Urgolf mit dem neuen Lupo GTI bekannt gemacht.
Zwei Welten treffen aufeinander.
    
    Kult:100 Jahre Mercedes Benz
    
    Die Geschichte des Automobils wird von der Marke Mercedes Benz
entscheidend mitbestimmt. Seit 100 Jahren bewegt das Unternehmen
Menschen nicht nur von A nach B, sondern begeistert auch durch großes
Engagement im Motorsport. "Abenteuer Auto" wirft einen Blick auf die
Rennsport-Historie des Unternehmens.
    
    Reportage: Grenzenloser Autoklau
    
    Durch die Einführung der Wegfahrsperre vor acht Jahren sind die
Autodiebstähle in Deutschland deutlich zurückgegangen. Aber auch
diese elektronischen Sicherungen bieten keinen hundertprozentigen
Schutz gegen die Spezialisten unter den Autoknackern. Wenn sie
zuschlagen, ist es keine Frage mehr, ob sie sich das Auto aneignen
können, sondern wie und wo sie es schnell "in Sicherheit" bringen
können.
    
    Reportage: Frau am Steuer
    
    Frau am Steuer - das wird teuer! So lautet das gängigste Vorurteil
der Asphalt-Rambos und Stammtischbrüder. Dabei verursacht das
"schwache" Geschlecht weniger Unfälle als die Herren der Schöpfung.
"Abenteuer Auto" prüft das Klischee.
    
    Reportage: Auto in 19 Stunden
    
    Dafür, dass man als Käufer hierzulande oft Monate auf sein neues
Gefährt warten muss, geht der eigentliche Autobau recht schnell
vonstatten: Weniger als einen Tag brauchen viele Hersteller, um von
der Rohkarosse bis zur letzten Politur ein ganzes Auto auf die Räder
zu stellen. Ein Hersteller in Saarlouis behauptet sogar, das in nur
19 Stunden zu schaffen. "Abenteuer Auto" hat den Robotern mal auf die
Greifarme geschaut, ob ein komplettes Fahrzeug wirklich so schnell
fertig werden kann.
    
    Außerdem: Tipps und Trends
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1
Julia Abach
Tel: 089/ 9507-2244
http://www.Kabel1.de
Kabel 1 text, S. 327

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: