ZDF

Animationsfilm "Die Boxtrolls" als Free-TV-Premiere im ZDF

Animationsfilm "Die Boxtrolls" als Free-TV-Premiere im ZDF
Menschenkind Eggs (M.) ist bei den Boxtrollen aufgewachsen und weiß, dass die Trolle in Schachteln keine bösen Monster sind. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/John Ashlee Prat"

Mainz (ots) - Alles Käse - aber nur in dem fantasievollen Animationsfilm "Die Boxtrolls", der am Sonntag, 26. November 2017, 14.55 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF zu sehen ist. Ein kleiner Junge namens Eggs nimmt hier den Kampf gegen Vorurteile auf. "Die Boxtrolls" ist die Verfilmung eines Kinderbuchs von Alan Snow. Der Film erhielt von der Filmbewertungsstelle das Prädikat "besonders wertvoll".

In der eleganten Stadt Cheesebridge trägt man die Nase hoch. Wer Rang und Namen hat, sitzt im Verkostungsraum und isst nur den besten Käse. Auf alles andere schauen die hochnäsigen Bewohner abfällig herab - vor allem auf die Boxtrolle, die tief unter der Stadt leben. Nur nachts verlassen sie ihre unterirdische Behausung, um in den Straßen von Cheesebridge nach Schrott zu suchen. Dann werden sie von Trolljäger Archibald Snatcher und seinen Gehilfen erbittert gejagt. Angeblich stehlen die Trolle Käse und kleine Kinder. So die landläufige, weithin akzeptierte Meinung.

In Wirklichkeit sind die putzigen Boxtrolle ein harmloses und gemütliches Völkchen, das niemandem etwas zuleide tut. Der elfjährige Junge Eggs ist bei den Trollen, die sich in Kartons kleiden, aufgewachsen. Als Eggs' Adoptivvater Fish von den Trolljägern entführt wird, wagt sich der Junge erstmals in die Stadt, um dem fiesen Snatcher das Handwerk zu legen und Fish zu befreien. Doch gleichzeitig begreift Eggs, dass er aus Sicht der Menschen selbst zu den ungeliebten Kreaturen zählt.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dieboxtrolls

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: