ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"forsa"-Befragung: Große Mehrheit der Fernsehzuschauer bescheinigt ARD und ZDF hohe Qualität der Olympia-Berichterstattung

    Mainz (ots) - Die Fernsehübertragungen von den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City wurden von den Deutschen außerordentlich positiv beurteilt, wie aus einer Begleituntersuchung des Berliner Instituts forsa im Auftrag von ARD und ZDF hervorgeht. 1000 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger über 14 Jahre wurden nach ihrer Meinung über die Berichterstattung von den Olympischen Spielen befragt.

    76 Prozent der Zuschauer bewerteten die Olympia-Übertragungen des Ersten und des ZDF als "sehr gut" oder "gut". 84 Prozent freuten sich über besonders "schöne Bilder" im Ersten und im ZDF, 77 Prozent bewerteten die Berichte als  "gut und professionell gemacht", 76 Prozent fanden die Sendungen "sympathisch moderiert", 71 Prozent beurteilten die Übertragungen als "spannend gemacht". Auf positive Resonanz bei 64 Prozent der Zuschauer stießen auch die Hintergrundberichte der beiden Sender. Die große Mehrheit der Zuschauer (91 Prozent) machte dabei keinen Unterschied, ob die Olympiaberichte vom Ersten oder vom ZDF kamen.

    Auch bei der Bewertung der Sportmoderatoren waren sich die Zuschauer weitgehend einig: Am besten bewertet wurden dabei Wolf-Dieter Poschmann (ZDF) und Gerhard Delling (Das Erste), die von 78 beziehungsweise 76 Prozent des Olympiapublikums die Höchstnoten "sehr gut" und "gut" erhielten. Vor allem der sportliche Sachverstand der beiden Moderatoren wurde hervorgehoben, der Wolf-Dieter Poschmann von 89 Prozent und Gerhard Delling von 81 Prozent des Olympia-Publikums attestiert wird. Aber auch den übrigen Olympia-Moderatoren vom Ersten und vom ZDF wird von über 80 Prozent der Zuschauer bescheinigt, dass sie "was von der Sache verstehen".


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: