ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 26. November 2001, 19.25 Uhr
WISO mit Michael Opoczynski

    Mainz (ots) - WISO-Thema: Haushaltsdebatte - Was kostet die Arbeitslosigkeit? / WISO-Thema: Boom am Neuen Markt - Die Zocker sind zurück / WISO-Expertenthema: Investmentfonds - Wie werden sie bei der "Riester-Rente" gefördert? / WISO-Trend: Liebe geht durch den Magen - Kulinarische Partnervermittlung / WISO-Thema: Taschengeldparagraph - Wann können Minderjährige Verträge schließen? / WISO-Thema: Dresdner Amtsmühlen mahlen langsam - Strafzettel nach sechs Jahren / WISO-Test: Schokolade - Prominente Tester verlassen sich ganz auf ihren Geschmackssinn          WISO-Tipp: Mobil Telefonieren fast ohne Grundpreis          Attraktive Mobilfunk-Tarife unterm Weihnachtsbaum          Die monatlichen Grundpreise für das mobile Telefonieren bröckeln. Nachdem fast jeder, der telefonieren kann, ein Handy hat, wollen die Anbieter ihre Kunden mit attraktiven Tarifen halten. Die Folge: Die so genannte Grundgebühr purzelt von rund 25 Mark auf bis zu zehn Mark im Monat. Manchmal wird sogar gar kein Grundpreis mehr verlangt. Auf der anderen Seite muss der Kunde dafür häufig einen Mindestumsatz bezahlen. Trotzdem kann es sich lohnen, von den beliebten Prepaid-Karten auf einen Laufzeitvertrag mit geringem Grundpreis umzusteigen. Die Gespräche sind bei solchen Verträgen billiger.

    Noch vor einem Jahr warf man den Kunden die Prepaid-Karten samt
Handy geradezu hinterher. Das ist heute nicht mehr so, Handys werden
generell nicht mehr so billig verkauft. Neuverträge werden außerdem
teurer, weil wieder Anschlussgebühren verlangt werden. Am besten
fährt meist der, der mit seinem alten Handy zufrieden ist, und sich
nur einen passenden Vertrag sucht. Wie man sich am besten
zurechtfindet im Tarifdschungel aus Grundpreis, Verbindungsentgelt
und Zusatzkosten erklärt der WISO-Tipp.
    
    WISO-Preisduell: Küchenmaschine
    
    Das WISO-Preisduell präsentiert jede Woche ein anderes Produkt
oder eine andere Dienstleistung zu einem sensationell niedrigen
Preis. Dafür gehen jeweils zwei von sechs für WISO recherchierende
Preisagenturen auf die bundesweite Schnäppchensuche. Das Produkt in
dieser Woche: eine hochwertige Küchenmaschine. Die Gewinner-Agentur
muss gewährleisten: Endpreis deutlich unter der Empfehlung des
Herstellers, inklusive Mehrwertsteuer, Lieferung frei Haus innerhalb
von einer Woche und keine zusätzlichen Kosten durch Vermittlung der
Preisagentur.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: