ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Eine starke Marke im ZDF: "Discovery - Die Welt entdecken"
Hochrangige Dokumentationen im ZDF-Nachmittagsprogramm

    Mainz (ots) - "Discovery - Die Welt entdecken" heißt der
erfolgreiche Slogan im ZDF-Nachmittagsprogramm, dem montags bis
donnerstags, jeweils um 14.15 Uhr, regelmäßig eine - zunehmend von
jungen Zuschauern geprägte - Fangemeinde folgt. Mit ihrem Fernweh und
Wissensdurst sorgt sie für gute Marktanteile, die im Schnitt bei 12,9
Prozent liegen. Mit fesselnden Themen aus den Bereichen Archäologie,
Geschichte, Abenteuer, Tier und Natur, Astronomie und Technik passen
sich die hochrangigen "Discovery"-Dokumentationen hervorragend in die
bewährten Natur- und Kulturprogramme des ZDF ein und ergänzen sie
vier Mal in der Woche mit einem facettenreichen Angebot.
    
    "Discovery und das ZDF stehen für hochformatiges, modernes
Expeditionsfernsehen, das das Genre der Bildungsdokumentation
sozusagen ehrengerettet hat", sagte Peter Arens, Leiter der
ZDF-Redaktion Geschichte und Gesellschaft, am Donnerstag vor
Journalisten in Köln. Die "Discovery"-Dokumentationen seien, so
Arens, "ein gekonnter Pas de deux aus Anspruch und Unterhaltung". Dr.
Patrick Hörl, Programmchef und Geschäftsführer der Discovery Channel
Betriebs GmbH, wies darauf hin, dass es in Deutschland wohl kaum zwei
Programmanbieter gebe, die so umfangreich zusammenarbeiteten wie
Discovery Channel und das ZDF: Solch "haltbare Ehen" seien selten, so
Hörl, "aber wenn sie funktionieren, gibt es kaum etwas Schöneres".
    
    Die weitreichende Kooperation, die das ZDF mit dem amerikanischen
Bildungskanal Discovery Channel pflegt, wurde im Frühjahr 1998
vereinbart. Seither wurden über 300 Dokumentationen ausgestrahlt, und
am Montag, 1. Oktober 2001, 14.15 Uhr geht das Joint Venture mit dem
Film "Stumme Zeugen - Alexandrias versunkene Schätze" ins vierte
Jahr.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: