ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Intendant Stolte erhält Klassik-Auszeichnung "Mediamann des Jahres"
Preisträger "Echo Klassik 2001" bekannt gegeben

    Mainz (ots) - ZDF-Intendant Dieter Stolte wird im Rahmen der
diesjährigen "Echo Klassik"-Verleihung mit dem Klassik-Sonderpreis
"Mediamann des Jahres" geehrt. Stolte erhält die Auszeichnung für
seine "herausragenden Leistungen im Rahmen der Förderung klassischer
Musik". Der Geschäftsführer der Deutschen Phono-Akademie e.V., Prof.
Werner Hay, und Evelyn Paulmann, Leiterin des Programmbereichs Musik
im ZDF, gaben heute in Hamburg die Gewinner des Echo Klassik 2001
bekannt. Die renommierte Auszeichnung, die in mehr als 20 Kategorien
und als Sonderpreis vergeben wird, würdigt besondere Verdienste um
die klassische Musik und ihre Popularisierung.
    
    Die Preisverleihung findet im Rahmen einer glanzvollen
Klassik-Gala am Sonntag, 30. September 2001, im Festspielhaus
Baden-Baden statt. Das ZDF überträgt die Veranstaltung unter dem
Sendetitel "Echo der Stars" am selben Abend um 22.00 Uhr.
    
    Zu den Preisträgern 2001 gehören der Geiger Nigel Kennedy, Tenor
José Carreras, Bariton Thomas Quasthoff, die 12 Cellisten der
Berliner Philharmoniker (Kategorie "Klassik ohne Grenzen") und die
Dirigenten Günter Wand und Sir Roger Norrington. "Sängerin und Sänger
des Jahres" werden die Sopranistin Barbara Frittoli und der Tenor
Ramón Vargas. Der Echo Klassik 2001 in der Kategorie Lebenswerk geht
an die australische Sopranistin Dame Joan Sutherland. Eine besondere
Auszeichnung wird in diesem Jahr der Mezzosopranistin Cecilia Bartoli
zuteil: Für ihre überragenden künstlerischen Leistungen erkannte die
Jury der mehrfachen "Echo"-Preisträgerin den Titel "Artist of The
Year" zu, der bislang noch niemals vergeben wurde.
    
    Bereits zum sechsten Mal präsentieren ZDF und Deutsche
Phono-Akademie dieses Klassik-Ereignis gemeinsam, in diesem Jahr
unterstützt von SWR und Festspielhaus Baden-Baden. Das Programm des
Konzerts werden ausgewählte Preisträger bestreiten. Es spielt das
SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg unter der Leitung von
Sylvain Cambreling. Senta Berger und Roger Willemsen werden durch die
Gala-Matinee führen und die Trophäen überreichen.
    
    "Echo der Stars" ist ein Benefizkonzert, dessen Erlös vor allem
dem Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche zugute kommt.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: