ZDF

ors0078: Ab heute ist es wieder Gefühlsecht - 10 junge deutsche Filme 2000 im ZDF

Ein Audio

  • ors0078.mp2
    MP2 - 759 kB - 00:48
    Download

    Mainz (ors) -          - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar     unter: http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=ors          Ab heute abend setzt das ZDF die erfolgreiche Reihe "Gefühlsecht" fort; Die Redaktion -das kleine Fernsehspiel - zeigt fünf Neuproduktionen; alles erste Filme einer neuen Generation von FilmemacherInnen; und fünf aufsehenerregende Debütfilme der letzten Jahre.          Im Mittelpunkt der zehn Filme stehen überraschende menschliche Begegnungen und ungewöhnliche Freundschaften.c So erzählt "Kurz und schmerzlos" von der Freundschaft eines jungen Türken, eines Griechen und eines Serben in Hamburg. Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis will Gabriel, der Türke, seine Freunde überzeugen,  ein anständiges Leben zu führen...          OTON (ors00781) Ausschnitt Filmszene - Schlägerei, Erkenntnis..          Schnell muß er festellen, daß sich die Dinge so schnell nicht verändern lassen. Ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. In einer Nebenrolle ist auch der Regisseur Fatih Akin  zu sehen.          OTON (ors00782)  Fatih Akin erzählt, wie er zu einer Pistole kam.          Echte Gefühle entstehen in allen Filmen der Reihe "Gefühlsecht" mit starken Darstellern.

    Die Debüts des kleinen Fernsehspiels versammeln eine ganz neue Schauspielergeneration.

    Franka Potente, Michaela Rosen und Sebastian Rudolph
beispielsweise in "Downhill City" am 13. Oktober; oder Mehmet
Kurtulus, Adam Bousdoukos und Aleksandar Jovanovic in "Kurz und
schmerzlos"; außerdem Karoline Eichhorn und Inga Busch in "Fremde
Freundin".
    
    OTON (ors00783) Inga Busch, kurzer Ausschnitt aus Fremde Freundin
    
    Junge Talente auf dem Film- und Fernsehmarkt sind heiß umkämpft
und Nachwuchsarbeit spielt eine immer wichtigere Rolle. Der Mut zum
Risiko, zum ersten Film ist charakteristisch für die Arbeit des
kleinen Fernsehspiels und macht es damit auch zur ersten Adresse für
Nachwuchsförderung in Deutschland. Das ZDF präsentiert 5
Erstausstrahlungen jeweils Freitag abend im Spätabendprogramm und
noch einmal 5 gelungene Debüts der letzten Jahre - jeweils montags.

    Ein spannender Filmsommer im ZDF. Die Reihe Gefühlsecht startet
heute (1. September) um 23: 20 mit der deutschen Produktion: Kurz und
schmerzlos.
    
    ***************
    ACHTUNG REDAKTIONEN:
    Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf
Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich
dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst
Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im
Internet sind sie als Download (ors0078.mp2, 48 kHz) verfügbar unter
http://recherche.newsaktuell.de.
    
    Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um
einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an
RadioMaster@newsaktuell.de.
      
ors Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de
    
Rückfragen bitte an:
ZDF Redaktion
Volker Pietsch
Tel.: 06151 87 00 80

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: