Das könnte Sie auch interessieren:

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

04.07.2000 – 10:45

ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Eine ungehorsame Frau" bleibt erfolgreich
Zweiter Teil folgt Mittwoch, 5. Juli, 20.15 Uhr

    Mainz (ots)

    Sie berührt immer noch: Die Geschichte einer 30-Jährigen, die sich von der zurückhaltenden Hausfrau und Mutter zum emanzipierten Karriereweib mausert. "Eine ungehorsame Frau" nannte sie Autorin Annemarie Schoenle. Und Vivian Naefe inszenierte sie eindrucksvoll mit einer faszinierenden und überzeugenden Veronica Ferres in der Hauptrolle. Am gestrigen Montag, 20.15 Uhr, lockte der erste Teil des Fernsehfilms der Woche 4,95 Millionen Zuschauer (18,2 Prozent Markanteil) vor den Fernsehschirm. Der zweite Teil wird am kommenden Mittwoch, ebenfalls 20.15 Uhr, im ZDF zu sehen sein.

    Bereits bei der Erstausstrahlung am 5. und 6. Januar 1998 sorgte der Zweiteiler für Aufsehen: Damals waren es durchschnittlich 9,5 Millionen Zuschauer, die den Entwicklungsprozess einer Frau von heute verfolgten. ZDF-Fernsehspiel-Chef Hans Janke lobte das außerordentliche Engagement aller Beteiligten für das nicht gerade leichte Fernsehfilmprojekt und bezeichnete es als "wirkliches Fernsehereignis und einen Programmauftakt vom Besten."

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst,     Telefon: 06131 - 706100, und über     http://bereitstellung.zdf.de/versand/eineungehorsamefrau

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung