Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

14.01.2008 – 15:28

ZDF

EM-Auftaktspiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft live im ZDF / Handball-Fans auch unter ZDFonline an der richtigen Adresse

    Mainz (ots)

Am Donnerstag, 17. Januar 2008, trifft Handball-Weltmeister Deutschland zum Auftakt der Europameisterschaft in Norwegen auf Außenseiter Weißrussland. Das ZDF überträgt die Partie ab 17.05 Uhr live. Moderator Yorck Polus begrüßt die Zuschauer zusammen mit ZDF-Experte und Handball-Weltmeister Christian Schwarzer aus dem norwegischen Bergen, Reporter ist Christoph Hamm.

    Nach der gelungenen EM-Generalprobe am vergangenen Sonntag in Kiel mit dem 34:24-Sieg über den WM-Dritten Dänemark geht das Team um Trainer Heiner Brand selbstbewusst in das Turnier. Und wenn Deutschland die Zwischenrunde in Norwegen erreicht, stehen weitere Live-Partien auf dem ZDF-Programm: am 22. und 24. Januar 2008 ebenso wie gegebenenfalls auch das Spiel um Platz 3 oder das Finale am 27. Januar 2008. Alle anderen Spiele mit deutscher Beteiligung, so auch die Vorrundenspiele gegen Ungarn und Spanien, sind in der ARD zu sehen.

    Gemeinsam mit der ARD verfügt das ZDF in den EM-Veranstaltungshallen in Bergen, Trondheim und Lillehammer über eine Presenterfläche, auf denen ZDF-Moderator Yorck Polus und Handball-Weltmeister Christian Schwarzer die Spiele präsentieren. Zudem sind insgesamt sieben zusätzliche Kameras in den jeweiligen Hallen postiert, um bei den Live-Spielen auch besonders die aus Sicht des deutschen Zuschauers interessanten Aspekte einfangen zu können. Das ZDF setzt zusätzlich noch ein elektronisches Zeichengerät (TV paint) ein, das dem Experten Christian Schwarzer ermöglicht, komplizierte taktische Spielvorgänge für den Zuschauer zu analysieren und optisch darzustellen.

    Die EM-Spiele, die das ZDF live überträgt, sind bei ZDFonline als Live-Stream zu sehen. Unter www.handball.zdf.de werden zudem alle Infos zum Turnier abrufbar sein: Spielpläne, Spielberichte, alle Ergebnisse und das Neueste vom deutschen Team.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/handballem

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell