Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

11.01.2000 – 10:28

ZDF

Pressemitteilung
ZDF-Magazin "drehscheibe Deutschland" feiert zweijähriges Bestehen
Ab Juni sechs Wochen live von der Expo 2000 aus Hannover

    Mainz (ots)

Das tägliche Ländermagazin des ZDF "drehscheibe Deutschland" feiert in diesem Monat seinen zweiten Geburtstag. Im Januar 1998 wurde die Sendung aus der Taufe gehoben, und Moderatorin Babette Einstmann kann bereits auf mehr als 400 erfolgreiche Ausgaben zurückblicken. Aktuelle Ereignisse, vor allem aber landespolitische Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Bildung bestimmen das Programm von Montag bis Freitag zwischen 12.15 und 12.55 Uhr. Dabei profitiert die "drehscheibe Deutschland", die zur "heute"-Nachrichtenfamilie gehört, auch vom umfangreichen Korrespondentennetz des ZDF, zu dem neben dem Hauptstadtstudio in Berlin 16 Inlandstudios zählen.

    "Unsere Philosophie ist es, zur Mittagszeit unsere Zuschauer unterhaltsam zu informieren", so Moderatorin Babette Einstmann. Auch im dritten Jahr hat sich das Team der "drehscheibe Deutschland" einiges vorgenommen. Ein Highlight wird die Expo 2000 in Hannover sein: Sechs Wochen lang berichtet die "drehscheibe" live aus Hannover.

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung