c't

c't-Leser sparen mit der NERDcard
Satte Rabatte

Hannover (ots) - Bereits zum dritten Mal erscheint im Herbst eine c't-Ausgabe (c't 25/15) mit der beliebten NERDcard. Ab dem 14. November bietet die aufgeklebte Aktionskarte c't-Lesern wieder Vorzugskonditionen beim Shoppen. Rund 25 Händler locken mit attraktiven Rabatten und Spezialangeboten.

Die NERDcard ist eine Rabattkarte, die der Gesamtauflage der c't 25/15 beiliegt. Sowohl Stammleser als auch Spontankäufer können mit der Karte kräftig sparen. Der überwiegende Teil der Anbieter gewährt den Lesern Rabatte zwischen 20 und 50 Prozent. Darüber hinaus funktioniert die NERDcard auch digital. In der c't-App führen Links direkt zu den Angeboten.

Wie in den vergangenen Jahren konnte das Computermagazin etliche Inserenten als Partner gewinnen. Zu ihrem Programm zählen Hard- und Software, Kabel, Online-Speicher, Cloud-Videorekorder und Webhosting. Des Weiteren können c't-Leser witzige IT-Gadgets, Kaffee, (Hör-) Bücher oder Müsli mit Preisvorteilen bestellen. "Auch dieses Jahr haben wir wieder einen bunten Angebotsmix für unsere Leser zusammengestellt", freut sich Simon Tiebel, Senior Brand Manager c't.

Alle Anbieter der Rabattaktion werden in der c't-Ausgabe 25/15, die am 14. November erscheint, in einem mehrseitigen Special vorgestellt. Darüber hinaus gibt es Informationen im Web unter www.ct.de/nerdcard.

Pressekontakt:

Sylke Wilde
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heise Medien
Karl-Wiechert-Allee 10
30625 Hannover
Telefon: +49 511 5352-290
sylke.wilde@heise.de

Original-Content von: c't, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: c't

Das könnte Sie auch interessieren: