Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

30.08.2004 – 13:56

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Dienstag, 31. August 2004, 21.20 Uhr
GLASKLAR
Jagd auf Schwarzarbeiter - Mit Zollfahndern unterwegs

    München (ots)

Sie sind ausgerüstet mit schusssicheren Westen, Pistolen und Pfefferspray - täglich müssen die Zoll-Fahnder der Abteilung "Finanzkontrolle Schwarzarbeit" ausrücken. Die Zöllner suchen keine geschmuggelten Zigaretten, sie haben eine Lizenz zum Jagen: sie sollen Schwarzarbeiter und ihre Arbeitgeber aufspüren. Seit Anfang des Jahres hat Bundesfinanzminister Eichel der Schattenwirtschaft den Kampf angesagt. Die eigens gegründete Spezialeinheit des Zolls soll bis Ende des Jahres auf 7000 Mann wachsen. Denn die Schattenwirtschaft boomt wie nie zuvor. Sieben bis neun Millionen Menschen arbeiten in Deutschland schwarz. Die Schäden sind gigantisch: Der Umsatz der Schwarzarbeit wird auf eine Milliarde Euro täglich geschätzt. Die Zeiten für Schwarzarbeiter werden schwerer. Keine Branche bleibt von den verschärften Kontrollen verschont. Ob auf Baustellen, in Reinigungsfirmen oder in Speditionen, überall müssen schwarze Schafe mit Razzien rechnen. Arndt Wittenberg hat Zollfahnder aus Bayern bei ihrer spannenden und auch gefährlichen Arbeit begleitet.

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk
Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk