BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
REPORTAGE AM SONNTAG, Sonntag, 9. September 2001, 21.30 Uhr

    München (ots) -
    
    REPORTAGE AM SONNTAG
    Ludwig Baumann: Fitzcarraldo im Chiemgau
    Aus der Reihe "Kulturmacher"
    
    Zugegeben: Der Chiemsee ist nicht der Amazonas, die liebliche
Voralpenlandschaft kein unzugänglicher Dschungel. Und dennoch
erinnert die Begeisterung, mit der Ludwig Baumann auf einem
abgeschiedenen Gutshof ein hochkarätiges Musikfestival aufgebaut hat,
an die Besessenheit des Barons Fitzgerald aus Werner Herzogs
Fitzcarraldo, der um jeden Preis Caruso in die peruanische Wildnis
bringen wollte.
    
    Gut Immling ist ein Gutshof mit Pferden, Ziegen, Schafen und einem
Reitstall, umgeben von Wiesen, Feldern und Weiden. Schon im tiefen
Winter kann es passieren, dass sich die Klänge einer Arie in das
Gewieher der Pferde mischen. Dann hat das Vorsingen begonnen. Über
250 Künstler haben sich in diesem Jahr dem strengen Auswahlkomitee
von Dirigenten, Regisseuren und dem Intendanten Ludwig Baumann
vorgestellt. Bereits im Februar fand die erste Bühnenbildbesprechung
statt. Der Chor, der ausschließlich aus Laien aus der Region besteht,
hat monatelang geprobt, namhafte Künstler aus ganz Deutschland sind
nach und nach angereist, um auf den nahegelegenen Bauernhöfen
Quartier zu beziehen.
    
    Die Mischung aus erfahrenen Profis und opernbegeisterten Laien
gibt dem Immlinger Festival seine besondere Note. Schreiner und
Zimmerer aus der Umgebung verwandeln die Reithalle in eine Opernbühne
mit respektabler Akustik, die Organisation liegt weitgehend in den
Händen von freiwilligen Helfern und um die Bewirtung kümmern sich
jedes Jahr Bäuerinnen aus der Nachbarschaft. Dazwischen trifft man
schon mal auf Stars wie Sunnyi Melles oder Hildegard Behrends.
    
    Genauso gemischt ist das Publikum: Aus Rosenheim, Traunstein oder
der unmittelbaren Umgebung kommen die Gäste - aber auch aus München
und Salzburg.
    
    Ein Team des Bayerischen Fernsehens hat den Kulturmacher Ludwig
Baumann begleitet. Von den ersten Vorbereitungen bis hin zu den
umjubelten Premieren war es dem Chiemgauer Fitzcarraldo auf den
Fersen.
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: