Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

16.05.2001 – 10:00

BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Das Notizbuch
Montag, 21.05.2001,10.03 Uhr

    München (ots)


    
    "Mein Tumor wurde gut behandelt, ich aber nicht"
    
    Die klassische Schulmedizin schwächelt. Insbesondere die Hausärzte
stöhnen über ihr viel zu kleines Budget und hetzen von einem
Patienten zum nächsten. Viele Fragen bleiben ungefragt, obwohl
inzwischen bekannt ist, dass für die allermeisten Patienten das
Gespräch wichtiger ist als die Medizintechnik.
    
    Welche Erfahrungen haben Patienten gemacht, die von der
Schulmedizin bereits aufgegeben zur Homöopathie gewechselt sind? Was
sagen Mediziner, die ihre Kassenzulassung zurückgegeben haben? Wie
kann sich die Schulmedizin weiter entwickeln?
    
    Autorin: Marion Koller
    Redaktion: Werner Buchberger
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung