Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

15.01.2009 – 10:00

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Schulz neuer Vorsitzender der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker

    Berlin (ots)

Prof. Dr. Martin Schulz (49) ist zum neuen Vorsitzenden der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) berufen worden. Dies ist verbunden mit einer umfassenden Neuordnung und Weiterentwicklung der AMK. Schulz bleibt Geschäftsführer Arzneimittel der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Leiterin der Geschäftsstelle der AMK in Eschborn ist seit Jahresbeginn Apothekerin Dr. Sonja Frölich (40).

    Die AMK ist ein unabhängiges Organ der Apothekerschaft in Fragen der Arzneimittelsicherheit. Sie fungiert als Ansprechpartner für das Bundesgesundheitsministerium und die Bundesoberbehörden. Sie sieht sich als "Anwalt" der Verbraucher und Sprachorgan der Apothekerschaft und der Apotheken zur Sicherung und weiteren Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) inklusive der Arzneimittelqualität. Die bereits bestehende Kooperation mit der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) wird weiter intensiviert werden.

    Neben Schulz hat der Geschäftsführende Vorstand der ABDA 17 weitere Kommissionsmitglieder berufen, die die AMK auch nach außen hin vertreten. Als ständige Gäste sind Vertreter des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker (ZL), der ABDATA und des Deutschen Arzneiprüfungsinstituts e.V. (DAPI) in die Arbeit der AMK eingebunden.

    Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie auch unter www.abda.de

Pressekontakt:
Dr. Ursula Sellerberg
Stellv. Pressesprecherin
Tel.: 030 40004-134
Fax:  030 40004-133
E-Mail: u.sellerberg@abda.aponet.de
www.abda.de

Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände