Ford-Werke GmbH

Top-Performance trifft Top-Praktikabilität: Ford bietet sportlichen Fiesta ST jetzt auch als 5-Türer an

Top-Performance trifft Top-Praktikabilität: Ford bietet sportlichen Fiesta ST jetzt auch als 5-Türer an / Jetzt positioniert sich der erfolgreiche Ford Fiesta ST noch eindrucksvoller als das führende Performance-Kompaktmodell: Neben der dreitürigen Version schickt Ford ab sofort auch einen fünftürigen... mehr

Köln (ots) -

   - Fünfttürige Version des Ford Fiesta ST mit 134 kW (182 PS) ab 
     sofort bestellbar. Preis: ab 21.390 Euro 
   - Fiesta ST 5-Türer verbindet eindrucksvolle Fahrleistungen und 
     ausgezeichnetes Handling mit hoher Funktionalität eines modernen
     Kompakten 

Jetzt positioniert sich der erfolgreiche Ford Fiesta ST* noch eindrucksvoller als das führende Performance-Kompaktmodell: Neben der dreitürigen Version schickt Ford ab sofort auch einen fünftürigen Fiesta ST ins Rennen um die Käufergunst. Preis: ab 21.390 Euro, was einem Mehrpreis von 750 Euro gegenüber der dreitürigen Version entspricht. Das fünftürige Performance-Modell bietet die gleichen dynamischen Fahrleistungen und dasselbe sportliche Handling wie der dreitürige Fiesta ST, der dafür bereits mit mehr als 20 internationalen Preisen ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig wartet der 5-Türer mit noch mehr Funktionalität und Praktikabilität auf. Der leichtere Zugang zur den hinteren Sitzen ist beispielsweise für Eltern mit Kindern ausgesprochen vorteilhaft.

Der direkteinspritzende Ford EcoBoost-Turbo-Benziner mit 1,6 Liter Hubraum des Fiesta ST leistet 134 kW (182 PS)* und stellt ein maximales Drehmoment von 240 Nm bereit - mit dem zeitlich begrenzt abrufbaren Overboost steigt dieser Wert sogar auf 290 Nm. Der Fiesta ST spurtet in 6,9 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 223 km/h. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch des 5-Türers liegt bei 6,1 Liter/100 km1), was CO2-Emissionen von 141 g/km1) entspricht. Radaufhängung, Lenkung und Bremsen wurden durch die Experten von Ford Performance speziell abgestimmt. Die ST-optimierte aktive Fahrdynamik-Regelung Torque Vectoring Control ermöglicht hervorragenden Grip und wirkt dem Untersteuern entgegen: Sie bremst bei schneller Kurvenfahrt das kurveninnere Rad leicht ab, ohne das Fahrzeug zu verlangsamen. Hinzu kommt die dreistufige Einstellmöglichkeit für die Eingriffe des Elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP).

Zum dynamischen Auftritt des Fiesta ST tragen exklusive 17-Zoll-Leichtmetallräder ebenso bei wie der markante ST-Grill mit Wabenmuster, die verchromte Doppelrohr-Auspuffanlage sowie das Karosserie-Styling-Paket mit großem Dachspoiler, Frontschürze, Seitenschweller, Sport-Stoßfänger vorn und Heckstoßfänger mit integriertem Diffusor.

Das Interieur des Fiesta ST zeichnet sich durch Recaro-Sportsitze vorn und zahlreiche Details im ST-Design aus. Zu den fünf verfügbaren Karosseriefarben zählen auch die speziellen ST-Lackierungen "Lava-Rot" und "Performance-Blau".

"Seit dem Start des Fiesta ST im Jahr 2013 haben sich in Europa bereits mehr als 38.000 Kunden für diesen hochgelobten Sportler entschieden. Gleichzeitig fragten sehr viele Interessenten nach einer fünftürigen Version", erklärt Roelant de Waard, als Vizepräsident von Ford Europa für Marketing, Sales & Service verantwortlich. "Mit dem neuen Fiesta ST 5-Türer können jetzt noch größere Kundengruppen das Ford Performance-Fahrerlebnis genießen." Ford erwartet, dass etwa 25 Prozent der künftigen Fiesta ST-Verkäufe in Europa - und auch in Deutschland - auf die fünftürige Variante entfallen werden.

Noch mehr Leistung: Der Fiesta ST 200

Mit dem Fiesta ST200 - ausschließlich als 3-Türer angeboten - stellte Ford Anfang dieses Jahres eine nochmals leistungsstärkere ST-Variante vor. Diese Sportversion bringt 147 kW (200 PS)** auf die Straße - dank integrierter Overboost-Regelung, zeitlich begrenzt, sogar 158 kW (215 PS)**. Zusammen mit einem gesteigerten Drehmoment von bis zu 320 Nm erlaubt dies einen Spurt von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden.

* Kraftstoffverbrauch des Ford Fiesta ST (5-Türer) in l/100 km: 8,3 (innerorts), 4,8 (außerorts), 6,1 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 141 g/km. CO2-Effizienzklasse: D.

**Kraftstoffverbrauch des Ford Fiesta ST200 in l/100 km: 8,2 (innerorts), 4,9 (außerorts), 6,1 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 140 g/km. CO2-Effizienzklasse: E.

   1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen 
      Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der 
      jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich
      nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des
      Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den
      verschiedenen Fahrzeugtypen. 

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de

Pressekontakt:

Isfried Hennen
Ford-Werke GmbH
Telefon: 0221/90-17518
ihennen1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: