Ford-Werke GmbH

Finesse-Editionsmodelle für Ford Focus und Ka

    Köln (ots) - Als Ergänzung zur überaus erfolgreichen
Futura-Modellstrategie bietet Ford mit den Finesse-Versionen von Ford
Ka und Ford Focus zwei weitere, neue Editionsmodelle an. Die
Finesse-Varianten von Ford Focus und Ka offerieren zu einem besonders
attraktiven Preis serienmäßig die am häufigsten nachgefragten
Komfortausstattungen der jeweiligen Fahrzeuglinie.
    
    Der Ford Ka Finesse (1,3-Liter Endura-DE, 44 kW/60 PS) besitzt ab
Werk das Audiosystem 1000, Zentralverriegelung mit
Gepäckraumfernentriegelung sowie elektrische Fensterheber vorn und 14
Zoll-Leichtmetallräder im 6-Speichen-Design. Der Einstiegspreis
beträgt 10.400 Euro (20.340,63 Mark) bei einem Kundenvorteil von bis
zu 450 Euro (880,12 Mark).
    
    Für komfortorientierte Kunden im Einstiegsbereich der kompakten
Mittelklasse ist das neue Editionsmodell Ford Focus Finesse
konzipiert, das serienmäßig mit Klimaanlage, Audiosystem 4000,
elektrischen Fensterhebern vorn, elektrisch bedienbaren und
beheizbaren Außenspiegeln sowie einer Zentralverriegelung mit
Funkfernbedienung ausgestattet ist. Hochwertige Polsterstoffe und
Umgebungsfarben in mittel- und dunkelgrau unterstreichen den
eleganten Auftritt des Ford Focus Finesse, dessen Einstiegspreis
(3-türig, 1,4-Liter-Zetec-SE) von 15.225 Euro (29.777,51 Mark) einen
Vorteil von 1.065 Euro (2.082,96 Mark) für den Kunden bedeutet. Der
Ford Focus Finesse ist gegen Aufpreis in allen Karosserievarianten
und mit sämtlichen Motorversionen, einschließlich des neuen 1,8-Liter
TDCi erhältlich. Alle Preisangaben sind unverbindliche
Preisempfehlungen ab Werk inklusive Mehrwertsteuer.
    
ots Originaltext: FORD WERKE AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Wolfgang Sander
Telefon: 0221/90-17515;
e-mail: wsander@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: