SAT.1

Sat.1
Programmänderungsnummer 83

    Berlin (ots) -

      Am 7.11.2005 (PW 45) ist leider eine falsche Folge der Serie "Bis
in die Spitzen" ins Programm gerutscht. Den korrekten Inhalt lesen
Sie im Anschluss

    Montag, 07.11.2005
    21.15 Uhr        
    Bis in die Spitzen
    Serie, D, 2005
    Regie: Michael Rowitz
    Drehbuch: Adnan Köse

    Niki:                                    Jeanette Hain
    Philipp:                                Tobias Oertel
    Finn:                                    Ralph Herforth
    Mia:                                      Muriel Baumeister
    René:                                    Patrick von Blume
    Bernhard:                              Klaus Manchen
    Yvonne:                                 Anja Franke
    Heidi:                                  Annabelle Mandeng
    Rosa:                                    Jasmin Schwiers

    Philipp ist jetzt bereits seit zwei Wochen verschwunden, und Niki ist nervös wegen der Frisörmeisterschaften. Auf dem Weg zum Veranstaltungsort wird sie von Finn abgefangen, der sie zu einem Ort ihrer gemeinsamen Erinnerung bringt, um sie emotional wieder an sich zu fesseln. Niki offenbart ihm dort, dass sie nie eine Abtreibung hatte ...

    Philipp ist jetzt bereits seit zwei Wochen verschwunden, und Niki ist nervös wegen der Frisörmeisterschaften. Auf dem Weg zum Veranstaltungsort wird sie von Finn abgefangen, der sie zu einem Ort ihrer gemeinsamen Erinnerung bringt, um sie emotional wieder an sich zu fesseln. Niki offenbart ihm dort, dass sie nie eine Abtreibung hatte - es gibt ein Kind, eine Tochter, die jetzt bereit ist, ihre Eltern zu treffen. Sie überredet Finn, endlich die verpassten Chancen wieder gut zu machen und gemeinsam mit ihr die "verlorene" Tochter zu treffen. Buchstäblich in letzter Sekunde schafft es Niki, noch rechtzeitig zum Wettbewerb zu kommen. Mia entgeht nicht, dass Finn und Niki gleichzeitig auftauchen ... Der Startschuss fällt, die Föhne summen und dann der Sieger: Mia Becker, von Bladerunner. Enttäuschte Gesichter bei Henschel & Fromm, doch Heidi weiß genau, warum Mia gewonnen hat und lässt es sich nicht nehmen, bittere Rache an ihr zu üben ... Und dann ist Philipp plötzlich wieder da - sein Anblick zerreißt Niki. Warum hat er sie mit Finn allein gelassen? Als es Abend wird, sitzen Niki und Finn voller Angst und Erwartung im leeren Salon. Das Warten auf Tochter Lilly beginnt, als Rosa unvermutet im Salon aufkreuzt. Niki drängt sie zu gehen, damit sie ihre Tochter in Ruhe treffen kann, doch dann offenbart sich, dass sie auf ihre Tochter gar nicht warten muss ... Niki ist völlig verzweifelt und sieht sich in einer Situation, die sie nicht mehr kontrollieren kann. Und wieder taucht unvermutet Philipp auf - sie lässt sich dankbar in seine Arme fallen. Aber auch ein anderer Mann möchte sich als ihr Geliebter in den Vordergrund stellen: Finn. Für Niki beginnen entscheidende Sekunden...

Kontakt:

Anke Walter
Sat.1 Kommunikation / PR
Telefon:  +49.30.2090-2363
Fax:         +49.30.2090-2310
e-mail:    anke.walter@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN:
Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: