Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SAT.1 mehr verpassen.

20.05.2004 – 20:41

SAT.1

Sat.1: Comedy ohne Netz und doppelten Boden
„Schillerstraße“ im Herbst in Sat.1
Neues Format vom Erfolgsproduzenten von „Genial daneben“

    Berlin (ots)

Sat.1 schreibt die Erfolgsgeschichte von „Genial daneben“ fort: Der Berliner Privatsender hat bei der Hurricane TV Produktions GmbH zunächst 14 Folgen von der Comedy „Schillerstraße“ beauftragt. Das für den Herbst geplante Format verantwortet Hurricane- Geschäftsführer Marc Schubert, der für Sat.1 bereits auch "Genial daneben" produziert. Die Mitwirkenden von „Schillerstraße“ stehen noch nicht fest.

    Wie „Genial daneben“ basiert auch „Schillerstraße“ auf der hohen Kunst der Improvisation. Eine Bühne, eine Handvoll Top-Comedians und kein Drehbuch. Das Comedy-Ensemble, bestehend aus einer festen Auswahl der deutschen Comedy-Elite plus einem wechselnden Gaststar, erhält während der Sendung einzeln und per „Knopf im Ohr“ Anweisungen von einem Spielleiter, der die Mitspieler auffordert, bestimmte Rollen und/oder Verhaltens- und Sprechweisen anzunehmen und auf diese Weise das Geschehen steuert. Die Zuschauer sind eingeweiht und können alle Anweisungen mithören, die übrigen Mitspieler bleiben jedoch ahnungslos und müssen auf die ständig wechselnde Spielhandlung möglichst spontan und witzig reagieren.

    „Schillerstraße“ ist Comedy pur, ohne Netz und doppelten Boden, garantiert gute Unterhaltung.

    Matthias Alberti, Stellvertretender Geschäftsführer und Unterhaltungschef: „Ich bin sehr froh, dass wir ‚Schillerstraße’ in Sat.1 haben werden. Es ist ein wirklich weltweit neues TV-Format. Tonality und Machart sind absolut Sat.1-like. Es ist genauso witzig wie klar.“

ots-Originaltext: SAT.1.

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6708


Rückfragen bitte an:

SAT.1.
Kristina Faßler
Kommunikation/PR
Telefon: 0160 / 47 98 350
Büro: 030 / 20 90 23 50

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell